referenzen-1

STANTON PARK St. Anton am Arlberg - die Arena

Etablierung eines Freestyle Projekts in der Freeride Region Nr. 1

Einst als Geheimtipp bekannt, etablierte sich der STANTON PARK bereits in seiner QParks Premierensaison 2009 als ein wahres Freestyle Highlight. Die Destination am Arlberg, die sich vor allem als Freeride Mekka einen Namen in der internationalen Wintersportszene machte, hat mit dem STANTON PARK nun auch ein adequates Angebot für Park-Fans.

STANTON PARK Webseite

Etablierung eines Snowparks als Werbeplattform

Nach dem Relaunch des Funparks am Rendl im Jahr 2009 durch die Verwirklichung eines komplett neuen Konzeptes aus unserer Parkschmiede, steht der STANTON PARK nun in seiner 5. Saison. Durch seine einzigartige Lage direkt unter der Arena des Rendl Beach, der belebten Sonnenterasse mit Gastronomie und Blick auf die Pro-Line und das gesamte Park Areal, könnten sich Sponsoren keine besseren Sichtbarkeiten für ihre Brands wünschen.

STANTON PARK Webseite

Website und Mobile Marketing

Die Arlberger Bergbahnen AG beauftragte uns mit der Umsetzung, dem Design und der Entwicklung einer zugehörigen Website, die die Zielgruppe optimal ansprechen sollte. Im Herbst 2010 wurde die erste Version gemeinsam mit einer Facebook Fanpage gelaunched. Im Herbst 2013 wurde das Web Konzept komplett überarbeitet und die Community bekommt seither den Live-Status aus dem Park direkt von unseren Mitarbeitern via einer Smartphone Administrations-Applikation und Freestyler können über eine Schnittstelle direkt mit den Shapern in Kontakt treten.

Die Stanton PARK App für iOS und Android

Im Jahre 2011 wurde die Stanton PARK Smartphone App ins Leben gerufen, über die alle User gratis von überall Zugriff auf alle News, Wetter und Bilder um den Park haben. Im Jahr 2012 folgte eine Erweiterung um ein Social Network namens SHRAPIQ, über das User sich untereinander vernetzen können und Videos und Fotos posten.

STANTON PARK Webseite

VIDEO: Winter promo 2013/14

Derzeit werden Videos von YouTube oder Vimeo in einer reduzierten Vorschau angezeigt. Dabei tauscht Ihr Browser keine Daten mit diesen Netzwerken aus. Videos können so allerdings nicht dargestellt werden. Um Videos vollständig anzuzeigen, haben Sie folgende Möglichkeiten:

Wenn Sie einverstanden mit der Darstellung von Videos sind können Sie die Videos mit einem Klick auf die Schaltfläche Bestätigen aktivieren.

Sie können diese Einstellung jederzeit deaktivieren, details dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Alternativ können Sie mit dem Link unten das Video direkt aufrufen.

Video Öffnen

Zum Seitenanfang