QPARKS - HISTORY
08.08.2019

Mit Camcorder, Schaufeln und Schnapstee bewaffnet, bauten vier fanatische Snowboarder in den 90ern nicht nur ihre ersten Kicker, sondern auch das Fundament von QParks. Im Laufe der Zeit wurden ihre Obstacles immer professioneller. Und in einer Zeit, in der Freestyle maximal geduldet wurde, versuchten sie schon Skigebiete von der Idee zu überzeugen, dass der Wintersport ihre QParks als Angebot für Jugendliche braucht. 20 Jahre später zeigen rund 45 Anlagen und tausende glückliche Rider, dass die Vier absolut richtig lagen.

More Stuff

Wir suchen für die Wintersaison 2019/20 von voraussichtlich Ende November bis Mitte Jänner für mind. 6-8 Wochen, eine hemdsärmelige und kommunikative Persönlichkeit als Pistengerätfahrer im Anlagen-Aufbau (w/m).